Warum BIOS-2000?

Langjährige Erfahrung

  • Über 35 Jahre im Geschäft (seit 1980)
  • Großer, stetig wachsender Kundenstamm
  • Software wächst mit den Kunden, ihren Unternehmen und ihren steigenden Anforderungen
  • Ständiger Anpassungsprozess an die moderne Betriebsorganisation hinsichtlich Schnittstellen, Technologien, Prozessen, Erkenntnissen usw.

Aus der Praxis für die Praxis

  • Entwickelt in Zusammenarbeit mit Partnern sowohl aus dem kaufmännischen als auch dem fertigungstechnischen Bereich
  • Respektvolle Behandlung und Umsetzung von Kundenwünschen
  • Kompetente Begleitung und Unterstützung bei individuellen Anpassungen von der Anforderung bis zur Realisierung

Bestmöglicher Support

  • Kompetente, immer freundliche Expertenunterstützung bei Problemen
  • Kurze Reaktionszeiten, schnelle Lösungen
  • Regelmäßige Updates
  • Möglichkeit der Fernwartung

Individueller Aufbau

  • Software nach betrieblichem Bedarf zusammenstellen: Alle Module sind ineinander greifende Bestandteile des Hauptprogramms.
  • Viele verschiedene Branchen kleiner bis mittelständischer Unternehmen können unterstützt werden.
  • Modularer Aufbau reduziert den Kostenaufwand auf das Notwendige.

Optimierte Nutzbarkeit

  • Intuitive, einfache Bedienung
  • Programmtechnisch unterstützter Workflow
  • Klare Datenbankstruktur, sprechende bzw. selbsterklärende Nomenklatur, einfache Anbindung von Schnittstellen
  • Gutes Kosten-Nutzen-Verhältnis durch schnelle Einarbeitungszeit, geringen Schulungsaufwand und Einsatzmöglichkeit bereits nach kurzer Zeit

Zertifizierte Qualität

Bei allen BIOS-2000-Modulen zum Finanz- und Rechnungswesen ist die Softwarequalität durch den TÜV Süd geprüft und bestätigt.

 

Zertifikat ansehen

Merken